08.07.14 11:30 Uhr
 247
 

Google baut Lieferdienst auf

Google Shopping Express hat bereits einen Test in Kalifornien und New York durchlaufen und peilt nun weitere Gebiete an.

Google soll in den Aufbau 500 Millionen US-Dollar investieren, spricht aber selbst nicht von konkreten Beträgen.

Kunden zahlen pro Lieferung rund fünf US-Dollar plus einen Prozentanteil vom Warenwert. Demnächst ist eine Art Flatrate geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, Google+, Lieferdienst
Quelle: heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Capri-Sonne" wird bald "Capri-Sun" heißen
Nach Brexit: Mehr Briten wollen Deutsche werden