08.07.14 09:08 Uhr
 302
 

USA: Wie im Wilden Westen - Frau ritt mit gestohlenem Pferd zum Überfall

Eine offensichtlich betrunkene 45-jährige Frau ritt auf einem gestohlenem Pferd zu einem Laden in Fyffe im Bundesstaat Alabama, um Waren zu stehlen.

Am Sattelknauf des vor dem Geschäft angebundenen Tieres war eine Walmarttüte mit drei Dosen Bier befestigt.

Die Frau wird wegen öffentlicher Trunkenheit und illegalem Besitz eines verbotenen Getränks angeklagt. Der Eigentümer des Pferdes erstattete keine Anzeige. Der Ladenbesitzer ist sich noch unschlüssig über eine Strafverfolgung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Überfall, Pferd, Westen
Quelle: wsfa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2014 09:25 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Frau wird wegen öffentlicher Trunkenheit und illegalem Besitz eines verbotenen Getränks angeklagt. "

Was zum Teufel soll mir diser Satz sagen?
Kommentar ansehen
08.07.2014 09:25 Uhr von TheRealDude
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
http://images2.wikia.nocookie.net/...!!!.jpg

[ nachträglich editiert von TheRealDude ]
Kommentar ansehen
08.07.2014 09:34 Uhr von blade31
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kann man ein verbotenes Getränk auch legal besitzen?

seit wann ist light Bier verboten? Und in einer Tüte war es auch

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?