07.07.14 20:57 Uhr
 285
 

"Slipknot": Arbeiten am neuen Album zu 98 Prozent abgeschlossen

Der Frontmann der Band "Slipknot", Corey Taylor, hat bekannt gegeben, dass die Arbeiten an einem neuen Album zu 98 Prozent fertiggestellt seien.

Als Nächstes würde noch das Mischen anstehen. Eine große Ankündigung würde laut Taylor in der näheren Zukunft erfolgen.

Die Band stellt jetzt das erste Album ohne den 2010 verstorbenen Songwriter der Formation, Paul Gray, fertig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Neues, Arbeiten, Slipknot
Quelle: metal-hammer.de