07.07.14 19:37 Uhr
 237
 

Pink Floyd: Neues Album bestätigt

Die Band "Pink Floyd" hat bestätigen lassen, dass diesen Oktober, nach inzwischen 20 Jahren seit dem letzten Album "The Division Bell", ein neues Album erscheinen wird: "The Endless River" ("Der endlose Fluss").

Durga McBroom (ehemalige Backup-Sängerin von Pink Floyd) hat bereits auf Twitter bekannt gegeben, dass ein neues Pink-Floyd-Album erscheint und dass sie ebenfalls darauf zu hören sei.

Die Songs sollen unveröffentlichte Aufnahmen des Vorgängeralbums "The Division Bell" enthalten. Auf diesen ist Rick Wright noch an den Keyboards. Wright verstarb 2008 im Alter von 65 Jahren an Krebs, drei Jahre nach der letzten Reunion Pink Floyds für das Festival "Live 8" von Bob Geldof.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Retrogame_Fan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Veröffentlichung, Neues, Pink Floyd
Quelle: rollingstone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu entdeckte Shrimp-Art nach Rockband "Pink Floyd" benannt
"Pink Floyd" erwägt "The Wall"-Konzert an Grenze zu Mexiko
Kein Revival von Pink Floyd - David Gilmour hat keine Lust mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben