07.07.14 12:18 Uhr
 5.043
 

Fußball-WM: Bastian Schweinsteiger erklärt Schweigsamkeit gegenüber der Presse

Der Nationalspieler Bastian Schweinsteiger hat sich erstmals den Fragen der Journalisten in einer Pressekonferenz gestellt und auch sein bisheriges Schweigen erklärt.

Der FC-Bayern-Star gibt der "Bild"-Zeitung überhaupt keine Interviews und auch vor der WM boykottierte er alle Anfragen der Presse.

Schweinsteiger erklärte dies nun so: "Ich spreche lieber intern die wesentlichen Dinge an" und er hasse dieses "Drumherum-Reden" beim Fußball.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Fußball-WM, Bastian Schweinsteiger, Erklärung, Schweigen
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bastian Schweinsteiger schießt zweites Tor im dritten Spiel für Chicago Fire
Fußball: José Mourinho bereut, wie er mit Bastian Schweinsteiger umgegangen ist
Fußball: Hunderte Fans bejubeln Bastian Schweinsteiger bei Ankunft in den USA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2014 12:29 Uhr von _driver_
 
+20 | -3