07.07.14 10:45 Uhr
 150
 

Französischer Telekommunikationsriese Orange will auf den deutschen Markt

Die "Wirtschaftswoche" hat offenbar Informationen darüber, dass das französische Telekommunikationsunternehmen Orange einen Testlauf auf dem deutschen Markt anstrebt.

Dies steht eigentlich einem Stillhalteabkommen entgegen, dass man zuvor mit der Deutschen Telekom getroffen hatte.

Hintergrund sind die Pläne der Vereinheitlichung des Marktes durch die EU. Orange prüft die Ausweitung des Geschäftes auf verschiedene Länder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Markt, Interesse, Konzern, Orange
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Taifun "Lan" nähert sich der Küste
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?