07.07.14 09:50 Uhr
 349
 

Fußball: Alexis Sánchez wechselt wohl für 40 Millionen Euro zu Arsenal London

Alexis Sánchez vom FC Barcelona steht aktuell bei zahlreichen europäischen Top-Mannschaften auf dem Einkaufszettel. Während bis vor Kurzem noch der FC Liverpool als größter Favorit auf die Dienste des Chilenen galt (ShortNews berichtete), scheint nun Arsenal London die Pole-Position zu übernehmen.

So sollen die Verhandlungen zwischen Verein und Spieler bereits so gut wie abgeschlossen sein. Die Ablösesumme für Sánchez soll sich auf 40 Millionen Euro belaufen. In der britischen Hauptstadt soll der 25-Jährige wohl zum Mittelstürmer umgeschult und in Konkurrenz zu Olivier Giroud gesetzt werden.

Für den FC Barcelona traf Sánchez in der vergangenen Saison 21 Mal. Nur Lionel Messi erzielte mehr Tore für die Katalanen. Neben Arsenal London und dem FC Liverpool sollen auch Manchester United und Juventus Turin ungebrochenes Interesse haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, FC Barcelona, Arsenal London, Alexis Sánchez
Quelle: goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?