07.07.14 09:38 Uhr
 179
 

Hamburg: Skandinavischer Sporthändler Stadium eröffnet Filiale

In Hamburg wurde nun eine 2.800 Quadratmeter große Filiale der skandinavischen Sporthauskette Stadium eröffnet. Das ist damit die erste Filiale des Sportgeschäftes, die außerhalb von Skandinavien liegt.

Das Hauptaugenmerk der Kette wird vor allen Dingen auf dem Verkauf von Markensportartikeln und auch auf dem Vertrieb der Eigenmarken Everest und SOC liegen.

Einer der Mitanteilseigner der Kette ist der Ikea-Grüner Ingvar Kamprad.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hamburg, Eröffnung, Filiale, Skandinavien, Stadium, Sportgeschäft
Quelle: abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?