07.07.14 09:31 Uhr
 98
 

Fußball: Mike Hanke verlässt den SC Freiburg in Richtung China

Nach nur einer Saison verlässt Mike Hanke den SC Freiburg bereits wieder, sein neuer Verein ist der chinesische Club Guizho Renhe.

Der 30-Jährige sagte, er freue sich "auf das größte Abenteuer seines Lebens", sein Kontrakt beim chinesischen Spitzenverein läuft bis Ende 2015.

Als Mitspieler kann er einen alten Bekannten aus der Bundesliga begrüßen. Zvjezdan Misimovic, der mit dem VfL Wolfsburg im Jahr 2009 deutscher Meister wurde, heuerte dort bereits im vergangenen Jahr an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Sport
Schlagworte: China, Wechsel, SC Freiburg, Mike Hanke
Quelle: sportbild.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?