07.07.14 09:29 Uhr
 99
 

Rohölpreis hält sich stabil

Der Rohölpreis für ein Barrel der Rohölmarke Brent aus der Nordsee beläuft sich derzeit auf 110,76 Dollar.

Damit fällt der Preis etwas höher aus, was auf Unzulänglichkeiten am Markt resultieren könnte, da im erdölreichen Land Libyen zwei Rohölkontrollstationen eingenommen wurden.

Allerdings erholte sich im gleichen Zug der Preis für die amerikanische Rohölmarke WTI und ging auf einen Preis von 103,97 Dollar pro Barrel zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Rohöl, Stabilität, Ölmarkt
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2014 10:35 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei uns gestern Mittag 1,53 €/l Super... und ich meine E5 und nicht E10

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Schiss die Arktis kalt?
Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?