05.07.14 09:28 Uhr
 598
 

Frankreich: Ab sofort kein Wein mehr am Arbeitsplatz erlaubt

Nach einer neuen Verordnung darf an Arbeitsplätzen in Frankreich zukünftig kein Wein, Bier oder Cidre mehr ausgeschenkt werden, wenn der Arbeitgeber dies verbieten lässt.

Die Verordnung ist mit Hinblick auf die Arbeitssicherheit und den daraus resultierenden möglichen Unfällen ergangen.

Zudem möchte die Regierung damit den Alkoholkonsum einschränken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankreich, Verbot, Arbeitsplatz, Wein, Alkoholkonsum
Quelle: heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland
Nach Frankreich-Wahl: Dax schießt auf einen neuen Rekordstand
Supermarktkette verkauft Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatteduft