04.07.14 15:34 Uhr
 349
 

Fußball-WM: Silvio Berlusconi sieht sich als wahren Verlierer des Turniers

Dem ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi gehört der Klub AC Mailand, in dem Mario Balotelli spielt.

Weil dieser bei der Fußballweltmeisterschaft enttäuschte, sieht sich Berlusconi nun als echter Loser bei der WM.

"Der wahre Verlierer dieser WM bin ich. Ich war dabei, Balotelli für mehrere Millionen Euro an einen englischen Klub zu verkaufen. Doch wer kauft jetzt noch Balotelli nach dieser WM?", so Berlusconi.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: WM, Italien, Silvio Berlusconi, Fußball-WM, Verlierer
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert
Film über Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi geplant
"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2014 18:54 Uhr von Trallala2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte Italien die WM gewonnen, hätte er ihn für das doppelte verkauft, jetzt muss er ihn für die hälfte verkaufen. So ist die Business Welt (sagt man in der Wall Street).

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert
Film über Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi geplant
"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?