04.07.14 15:20 Uhr
 296
 

Freundin von "Joy Division"-Sänger im Alter von 56 Jahren verstorben

Die Belgierin Annik Honoré war die Freundin des "Joy Division"-Sängers Ian Curtis und wichtig für viele Electrobands der späten Siebziger- und frühen Achtzigerjahre.

Nun ist sie mit 56 Jahren verstorben. Auf ihrem Label unterstützte sie Bands wie Tuxedomoon, Josef K. oder Cabaret Voltaire.

Bekannt wurde sie auch durch den Film "Control", der die Geschichte "Joy Divisions" erzählt und in dem sie von Alexandra Maria Lara verkörpert wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Sänger, Freundin, Joy Division
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2014 12:08 Uhr von RainerKoeln
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die war 34 jahre mit einem toten zusammen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?