04.07.14 14:36 Uhr
 234
 

Ukraine: Grenzposten werden auch aus Russland beschossen

Nach Aussagen eines hohen Sicherheitsbeamten werden ukrainische Grenzposten an der Grenze zu Russland von beiden Seiten der Grenze beschossen. So sollen die Rebellen nicht nur von ukrainischem Gebiet aus operieren, sondern auch von russischem.

Mittlerweile wurden durch die ukrainische Armee mehr als ein Dutzend Städte in den Gebieten Donetsk und Luhansk befreit, aber noch immer befinden sich von 36 lokalen Provinzen 13 in den Händen der Rebellen. Noch immer würde Russland zudem Truppen an der Grenze positionieren.

Die Kämpfe waren am letzten Montag erneut entflammt, nachdem die vorherige Waffenruhe ausgelaufen war. Die Separatisten hatten sich geweigert, Bedingungen des ukrainischen Präsidenten Poroshenko zu erfüllen. So hatte dieser darauf bestanden, dass drei Grenzposten durch die Rebellen geräumt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Ukraine, Grenze, Schießerei
Quelle: usnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit
Israel: Donald Trump erbat an Klagemauer die "Weisheit von Gott"
Theresa May nennt Anschlag in Manchester eine "neue Kategorie der Feigheit"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2014 14:53 Uhr von einerwirdswissen
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Klingt wie DWN.
Kommentar ansehen
04.07.2014 14:54 Uhr von TausendUnd2
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Laut Aussage.
Kommentar ansehen
05.07.2014 07:14 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"hoher Sicherheitsbeamter"

???

Von was, wem, wo?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?