04.07.14 14:34 Uhr
 7.926
 

Schlagersängerin Helene Fischer lässt "Atemlos"-Parodie auf YouTube sperren

Radio-Moderator Steffen Lukas hatte mit der Dschungel-Queen Melanie Müller ein Video gedreht, das eine Parodie zum Schlagerhit "Atemlos" war.

Mit dem "einzig wahren WM-Song" "Atemlos übern Platz" hatten die beiden schon einige Klicks gesammelt, doch nun ist der Clip bei YouTube gesperrt.

Sängerin Helene Fischer fand die Parodie auf ihren Hit wohl nicht so lustig und verweist auf die Urheberrechte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Sperre, YouTube, Parodie, Helene Fischer
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Helene Fischer vielleicht schwanger ?
Facebook sperrte kurzzeitig Video von Schlagerstar Helene Fischer wegen "Anstößigkeit"
Elvis Presleys Witwe findet Duett des Verstorbenen mit Helene Fischer gut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2014 14:40 Uhr von polyphem
 
+45 | -5
 
ANZEIGEN
Helene nagt schliesslich am Hungertuch und kann den Spaß nicht mitmachen.
Kommentar ansehen
04.07.2014 14:55 Uhr von Haruhi-Chan
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Verstehe ich nicht.

Es gibt so viele Songparodien, sind die alle illegal???
Ich kenne mich nicht aus, würde das gerne wissen, mit welchem Recht sie das entfernen lässt. Klar Urheberrecht okay, aber müssten dann nicht alle Songparodien gelöscht werden? Mir fehlt bei diesen Gesetzen irgendwie das Verständnis, wenn es nur angewandt wird, wo ein Geizkragen dahinter steckt...
Kommentar ansehen
04.07.2014 15:03 Uhr von dash2055
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Was war an der Parodie jetzt so besonders das andere nicht gelöscht werden? Was ist mit der Parodie von YTITTY? Bonus für Youtuber mit mehr Abonnenten?
Kommentar ansehen
04.07.2014 15:18 Uhr von Intolerant
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Die größte Frage dabei ist doch: WARUM MEINT JEDER VOLLIDIOT EINEN WM SONG FABRIZIEREN ZU MÜSSEN??????
Kommentar ansehen
04.07.2014 15:27 Uhr von CroNeo
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Helene Fischer ist es eher scheiß egal, aber die mafiöse Musikindustrie hat wohl etwas dagegen.
Kommentar ansehen
04.07.2014 15:28 Uhr von Justus5
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
sorry, aber die Parodie war wirklich grottig.
Ich verseht Helene Fischer.
Kommentar ansehen
04.07.2014 15:47 Uhr von Joeiiii
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Dann wird Helene Fischer sicher auch was gegen den Newsticker vom Postillon haben: http://www.der-postillon.com/...

++++ Atemlos durch die Macht: Darth Vader würgt Helene Fischer ++++

[ nachträglich editiert von Joeiiii ]
Kommentar ansehen
04.07.2014 16:06 Uhr von s-quadrat
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
erinnert sich noch jemand an die Lena-Parodie bei der letzten WM!? (Schland, oh Schland...)
http://www.youtube.com/...

die Plattenfirma hat es natürlich gleich schön bei Youtube sperren lassen wegen Urheberrechten usw., dann hat Stefan Raab das mitbekommen und dann hatten sie erstmal nen Plattenvertrag...
Kommentar ansehen
04.07.2014 16:09 Uhr von PakToh
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@Haruhi-Chan Was ist da so schwer zu verstehen?
Der Urheber hat die Urheberrechte und kann diese durchsetzen - Punkt aus.

Wenn der Urheber sagt, etr gestattet eine Parodie nur, wenn der Parodist bi Vollmond in Ziegenmilch Badet und frittierte Snickers Riegel dabei isßt, dann ist das rinzipiell erst mal so und die Bedingung, um die Parodie zu machen.

Das ist auch logisch, da ein Urheber natürlich ein Interesse hat, was mit seinem Stück passiert. - So können z.b. die Ärzte verhindern, dass ihre Musik von der CDU auf einem Parteitag gespielt werden oder aber zur Vertonung von Rechtsradikalen Inhalten verwendet werden.

Gleichzeitig kann man sich dagegen wehren, wenn man verallbert wird. Und Um deine Frage zu beantworten: Ohne Genehmigung sind Parodien erst mal illegal.

Was hier allerdings noch kommt sind verschiedenste Regelungen wie das Zitatrecht oder die Gema.
Ja in diesem Falle ist die Gema sgar mal was gutes, denn wenn du selber Gema Mitgleid bist kannst du jedes andere Gema-Stück prinzipiell schon mal aufführen "Covern" oder eben auch parodieren, so wie Heino es getan hat.
Hierbei sind dann wiederum bestimmte Regeln zu beachten, da das Ganze nicht durch das Urheberrecht selber reglementiert wird, sondern über die Bestimmugnen der Gema, welche einem Mitglied als "Friß oder stirb" aufgedrückt werden. - Wer da mitmacht begeht zwar den Urheberrechtlichen Offenbarungseid, weil die Verwertungsrechte größtenteils an die Gema über gehen, aber darf innerhalb deren Regelwerkes eben auch ein paar wenige Vorteile nutzen ;)

also generell: Nur weil man was nachsingt und es "Parodie" nennt ist es noch lange nicht legal, auch nicht wenn mans auf Youtube hoch lädt.
Des weiteren ist zu beachten, dass nicht der Sänger die Urheberrchte hält, sondern der Komponist und der Textdichter des Stückes, ggf lieghen die Verwertungsrechte dann beim Produzenten. Der Sänger hat nur die Rechte für seine darbietung, sprich für eine Aufnahme oder einen Auftritt und muss selber Gema dafür zahlen, dass ers singen darf... (oder vielmehr der Konzertveranstallter muss dies für den Künstler, aber ich schweife Richtung Gema ab...)

@dash2055 YTITTY haben wahrscheinlich den Abonnentenun dStreisand-Effekt-Bonus. Wer dagegen vor geht hat 1. einen haufen heulender Deppen vor der Türe und zu viel Negativ-PR, da wird gute Miene gemacht, egal ob man das nun mag oder nicht. Alternativ könnte es sein, dass die bei der Gema eignetragen sind, dann dürften sie es legal... (oder haben Verträge mit Plattenlabels, was dann eher am Netzwerk un deren Lizenzen und Verträge liegt)
Kommentar ansehen
04.07.2014 16:37 Uhr von yongsai
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Guldenborg
Bzgl. ihrer Musik stimme ich dir voll und ganz zu.... Aber bzgl. "Schabracke":
Falls du ein heterosexueller Mann bist, wollte ich dich mal sehen wie du die Schabracke von der Bettkante stößt......
Dann bekämst du meinen Respekt (...und ich würde dann etwas an deiner Heterosexuallität zweifeln...)
Kommentar ansehen
04.07.2014 16:37 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Klar bei der Frau ist das Image wichtig.
Kommentar ansehen
04.07.2014 20:05 Uhr von frederichards
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Stimmt und Heino darf das, weil er eine Schaugröße ist, jaja.

Parodien sind auch ohne Erlaubnis rechtens, da diese ein Cover darstellen wie Heinos nicht genehmigte Parodien auch.

Ist halt eine Schlagertussie, was will man da erwarten.
Kommentar ansehen
04.07.2014 21:50 Uhr von LeoloDeluca
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
"Die größte Frage dabei ist doch: WARUM MEINT JEDER VOLLIDIOT EINEN WM SONG FABRIZIEREN ZU MÜSSEN??????"


weil jeder Vollidiot meint Deutschland wird Weltmeister!!!!
Kommentar ansehen
04.07.2014 21:55 Uhr von moloche
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
geile Schnitte, aber ihre Musik..reden wir nicht darüber.
Kommentar ansehen
04.07.2014 22:45 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
++++ Atemlos durch die Schmacht. Helene Fischer hyperventiliert wegen streikendem Zigarettenautomaten ++++

[ nachträglich editiert von Azureon ]
Kommentar ansehen
04.07.2014 23:26 Uhr von Shalanor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manche Stars fragen. z.b. hat Heino bei den bands angefragt ob er ihre Lieder covern darf. Sowas geschieht des öfteren.... Bei Liveversionen sieht man es nicht so eng. z.b. hat MANoWAR mal Moulin Rouge gesungen, Avril Lavigne Basket Case u.s.w. Wenn jetz allerdings ungefragt geklaut wird ist es rechtens das man dagegen vorgeht. Hätten die deppen gefragt kein Problem aber so? Nur weil ihr niemals was zustande bringt ds irgendwer covern wird müst ihr nich so neidisch sein.
Kommentar ansehen
04.07.2014 23:56 Uhr von Power-Fox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also das was Heino gemacht hat waren cover-versionen wo der text 1:1 unverändert gesungen wurde mit einer anderen version der gleichen melodie dieses benötigt keine Erlaubnis des Urhebers! dies stellt keine Parodie da...

Eine Parodie ist wenn man einen song nimmt dessen text umdichtet und die gleiche melodie verwendet meist in satirischer form dieses benötigt die zustimmung des Urhebers hat man diese nicht oder fragt erst gar nicht und veröffentlich die parodie trotzdem ist dies eine verstoß gegen das Urheberrechtsgesetz ein Urhebers kann auch im nach hinein seine zustimmung zu einer parodie geben (z.b wenn man davon Kenntnis erlangt)

Bei beiden Versionen sind Tantiemen an den Urheber fällig....

[ nachträglich editiert von Power-Fox ]
Kommentar ansehen
05.07.2014 09:09 Uhr von Rapunzel99
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man als Deutschlands größte Heulboje nur Stroh im Kopf hat, kann man nur eine Spaßbremse sein.....
Beste Schlagersängerin Deutschlands???........das ist der Untergang der Kultur....absolut grausam
Kommentar ansehen
05.07.2014 09:43 Uhr von NurMalNachgefragt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
++++Chuck Norris droht mit ultimativen Faustschlag falls ihn jemand parodiert++++
Kommentar ansehen
05.07.2014 13:15 Uhr von tikktokk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aaaaarrrrrhhh wenn ich das lied hör wird mir agressiv überall wurde das gedudelt warum gibt es keine ignore funktion in meinem kopf XD
Kommentar ansehen
05.07.2014 13:43 Uhr von Macinally
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Melodie selbst geklaut und dann aufs Urheberrecht verweisen wenn man parodiert wird. Selten dämliche Aktion...
Kommentar ansehen
05.07.2014 13:48 Uhr von Wurstachim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nix urheberrechte der text und die instrumente wurde verändert.
Kommentar ansehen
05.07.2014 14:51 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@frederichards

Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten.

Heino hat gecovert, das ist erlaubt. Hier wurde der Text aber verändert, das ist nicht erlaubt.
Kommentar ansehen
05.07.2014 15:13 Uhr von Epic_Fail
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Intolerant

Zitat: "
Die größte Frage dabei ist doch: WARUM MEINT JEDER VOLLIDIOT EINEN WM SONG FABRIZIEREN ZU MÜSSEN??????"



*mimimi*???

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Helene Fischer vielleicht schwanger ?
Facebook sperrte kurzzeitig Video von Schlagerstar Helene Fischer wegen "Anstößigkeit"
Elvis Presleys Witwe findet Duett des Verstorbenen mit Helene Fischer gut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?