04.07.14 09:54 Uhr
 1.165
 

Neuer Hyundai Genesis mit Radar-Erkennung: Doch die Schweizer schauen in die Röhre

Vor kurzem wurde über den neuen Hyundai Genesis berichtet, der mit einer neuartigen Radar-Erkennung auf den Markt kommt (ShortNews berichtete).

Doch in die Schweiz wird der Wagen zumindest nicht in absehbarer Zeit kommen. Offiziell erklärte Hyundai, dass man sich dort den etablierten Marken stellen müsste, was sich als sehr schwierig gestaltet.

Dazu kommt jedoch, dass öffentliche Radarwarn-Systeme in der Schweiz nicht erlaubt sind und der Wagen wohl deshalb draußen bleiben muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Schweiz, Hyundai, Radar, Hyundai Genesis
Quelle: blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2014 12:14 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird bei uns auch nicht zugelassen, gibt ja Nachrüstkits, bremst zwar das Auto nicht selber, aber warnt. Aber auch bei uns nicht erlaubt, glaube da wird sogar das ganze Auto erstmal einkassiert.
Kommentar ansehen
04.07.2014 19:16 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wirds wohl überall geben, aber wohl auch fast überall ohne dieser Radarbremse

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?