04.07.14 09:46 Uhr
 185
 

Happy Birthday: Der Walkman wird sagenhafte 35 Jahre alt

Genau am 1. Juli 1979 gab es eine kleine Revolution: Dank Sony gab es ab da Musik quasi zum "Mitnehmen".

Der erste Walkman kam auf den Markt. Damit gab es das erste Mal ein Gerät, dass klein genug war, um es in die Tasche zu stecken.

Der Preis dafür war aber hoch: Knappe 200 Euro musste man für so ein Gerät investieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Jahrestag, Walkman
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2014 10:02 Uhr von Bobbelix60
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"D-Mark", Miietzii. Die Währung von damals hieß D-Mark!!!!!
Kommentar ansehen
04.07.2014 10:23 Uhr von damagic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich hatte damals den 1:1 nachbau von grundig...klasse teil, hat ewig gehalten *nostalgie off*
Kommentar ansehen
07.07.2014 10:45 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Der Preis dafür war aber hoch: Knappe 200 Euro musste man für so ein Gerät investieren."

Wußte gar nicht, dass es 1979 bereits den Euro gab?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?