03.07.14 20:33 Uhr
 662
 

Verlängerung der Promotionsaktion: Triumph gibt Neukunden kostenloses Zubehörpaket

Der britische Motorradhersteller Triumph hat seine Aktion verlängert und sogar ausgeweitet. So erhalten Käufer der Tiger-Modelle und der Speed Triple weiterhin ein umfangreiches Zubehörpaket. Ab sofort gilt dieses Angebot auch beim Kauf eines neuen Motorrades bzw. Vorführmodells der Street Triple.

Dabei variiert der Wert der Zubehörpakete je nach Modell zwischen 645 Euro und 1.721 Euro, allerdings ohne Montagekosten. Beim Kauf einer Tiger Explorer erhalten die Käufer zusätzlich einen Koffersatz, einen beheizten Fahrersitz und Heizgriffe.

Beim Kauf einer Speed Triple bekommen die Kunden neben einem Arrow-Schalldämpfersatz und einem CNC-Bremsflüssigkeitsbehälter vorne und hinten außerdem noch eine Komfort-Gel-Sitzbank. Bei der Street Triple gibt es zusätzlich Flyscreen, Bugspoiler und Soziussitzabdeckung.


WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Aktion, Verlängerung, Triumph
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2014 07:11 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bei den Preisen die so eine Triumph kostet würde ich aber erwarten dass die genannten ´Pakete´ per default dabei sind.
Kommentar ansehen
04.07.2014 08:28 Uhr von OnkelBlacky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dann gibts halt weniger Preisnachlass vom Listenpreis beim Kauf der neuen Triumph

--> Mogelpackung

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?