03.07.14 20:11 Uhr
 512
 

Teurer Spaß: BMW 2er Active Tourer startet mit drei Zylindern bei über 27.000 Euro

Der Münchner Autobauer BMW hat jetzt die Preise für seinen ersten eigenen Van bekannt gegeben. Und die sind nicht ohne.

Los geht es demnach bei 27.200 Euro für den 218i. Der kommt mit einem Dreizylinder und 136 PS in Fahrt.

Topversion ist der 235i xDrive für mindestens 42.900 Euro. Hier fährt serienmäßig eine Achtgangautomatik mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, BMW, BMW 2er, Active
Quelle: autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2014 08:54 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@blaupunkt:
Naja, ist ja auch irgendwo logisch. Die Hersteller müssen immer kleinere und sparsamere Motoren entwickeln bzw. immer kleinere Motoren immer weiter hochzüchten, um Verbrauch und Abgase bei nicht allzu stark sinkender (oder idealerweise sogar steigender) Leistung zu senken. Denn das ist es, was die Durchschnittskunden haben möchten: 200PS unter der Haube bei einem Verbrauch von maximal 6 Litern auf 100KM (natürlich in der Stadt, is klar) und einem Abgasausstoß den du einatmen kannst, weil so Schadstoffarm. Das kostet halt eine Menge Geld für die Entwicklung. Zudem möchte man ja auch permanent mehr Gewinn machen. Die Preise müssen dann eben zwangsläufig permanent nach oben gehen.
Kommentar ansehen
04.07.2014 10:28 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenn da ein gutes Beispiel aus meinem Verwandtenkreis.

Es wurde ein Citroen C8 (GroßraumVAN) für 24.000 (15.000 km) gekauft.
Dieser wurde 7!!! Jahre gefahren (Am Ende ca 125.000 km) und wir haben bei unserem Händler noch 14.000 angerechnet bekommen.
Alles in Allem ein Wertverlust, der zu vernachlässigen ist.

Gut, wir sind schon lange Jahre Kunde bei diesem Autohaus, aber so eine Rechnung muss man erstmal vorgesetzt bekommen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?