03.07.14 18:28 Uhr
 1.241
 

Fußball-WM: Microsofts Cortana ermittelt - Deutschland schlägt Frankreich

Microsofts Cortana ähnelt in Art und Funktion dem Apple-Äquivalent Siri. Das Programm wurde nach einem Charakter aus Microsofts Spiel Halo benannt. Es kann aber noch viel mehr, so z.B. die Ergebnisse der aktuellen Fußball-Weltmeisterschaft vorhersagen.

Dabei evaluiert Cortana bestimmten Daten der teilnehmenden Teams, wie z.B. Siege und verlorene Spiele, aber vorhergegangene Spiele auf internationaler Bühne. Bisher wurden damit alle 16 Vorrundenspiele der WM richtig vorhergesagt, und auch das Spiel USA gegen Belgien wurde richtig getippt.

Für die nächste Runde sieht Cortana voraus, dass Brasilien Kolumbien schlägt, und auch die Niederländer besiegen Costa Rica. Argentinien soll demnach Belgien schlagen und auch die Deutschen sollen laut Vorhersage über Frankreich obsiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Frankreich, Fußball-WM
Quelle: edition.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2014 18:57 Uhr von Strassenmeister
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Warum wird dann noch gespielt?
Kommentar ansehen
03.07.2014 19:46 Uhr von MBGucky
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Meine Reden. Deutschland besiegt Frankreich und fliegt dann, so leid es mir tut, gegen Brasilien raus.
Kommentar ansehen