03.07.14 15:51 Uhr
 67
 

Duisburg: Frau kommt bei Wohnungsbrand ums Leben

In der vergangenen Nacht zum heutigen Donnerstag gegen 01:15 Uhr kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Duisburg-Beeck zu einem Brand.

Dabei erlitt die Mieterin der Wohnung, eine 56-jährige Frau, eine Rauchgasvergiftung und starb noch, bevor die Retter eintrafen.

Brandauslöser war eine kaputte Kaffeemaschine in der Küche der Wohnung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Duisburg, Wohnungsbrand
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?