03.07.14 15:47 Uhr
 301
 

Fußball-WM vertreibt Familien aus Häusern: Zeltstädte entstehen

Mehrere tausende brasilianische Familien wurden durch die Fußballweltmeisterschaft aus ihren Häusern vertrieben.

Nun ist in der Nähe des Stadions in Sao Paulo sogar eine Zeltstadt entstanden und die Menschen fordern ihren Wohnraum zurück.

Wegen des Turniers sind die Mieten in den Städten rasant angestiegen und die Bewegung "Movimento dos Trabalhadores sem Teto / MTST" fordert: "Brasiliens Städte müssen humaner werden", so Cecito Alves. "Die Politik dient den Interessen der Immobilienkonzerne."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brasilien, Fußball-WM, Vertreibung, Wohnraum, Zeltstadt
Quelle: 11freunde.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tötung eines verletzten Palästinensers - Haft für israelischen Soldaten
Raser: Tod eines Unbeteiligten - Lebenslange Haft gegen zwei Männer gefordert
Landgericht Ravensburg: Prozess - 82-Jähriger schießt auf 91-jährige Geliebte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2014 20:46 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...hat man sich jetzt an solche Demütigungen gewöhnt, so dass solche Erpressungen, in variablen Formen, eine oder zwei Etagen höher, bis zur Mittelschicht, wandern können?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
Tötung eines verletzten Palästinensers - Haft für israelischen Soldaten
Schweiz: Unterbringung von abgelehnten Asylbewerbern in Zivilschutzbunkern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?