03.07.14 15:39 Uhr
 364
 

Bundestag: Mindestlohn ab 2015 beschlossen

Der in der Politik und Wirtschaft umstrittene Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde ist beschlossene Sache.

Trotz massiver Kritik wurde der Mindestlohn mit großer Mehrheit angenommen. 535 Abgeordnete votierten mit Ja, fünf mit Nein und es gab 61 Enthaltungen.

3,7 Millionen Menschen profitieren ab dem Jahr 2015 von dem Mindestlohn, ausgenommen sind Jugendliche unter 18 und Langzeitarbeitslose in den ersten sechs Monaten im neuen Job.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: th3_m0l3
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Bundestag, Mindestlohn, Beschluss
Quelle: zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Holocaust-Diskussion: Geschichtslehrer widersprechen Björn Höcke
Barack Obamas letzter Anruf als Regierungschef galt Angela Merkel