03.07.14 15:24 Uhr
 2.929
 

Metro möchte Media Markt und Saturn abstoßen

Der Handelskonzern Metro will sich offenbar von den Elektronikketten Saturn und Media Markt trennen.

Erich Kellerhals, Minderheitsgesellschafter der Media-Saturn-Holding will sich schon länger von Metro trennen.

Der 74-Jährige hat Metro vorgeworfen Misswirtschaft zu betreiben und sucht bereits nach neuen Investoren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Trennung, Saturn, Metro, Media Markt
Quelle: huffingtonpost.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2014 21:37 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Der Originalbesitzer Kellerhals will seine beiden Firmen wieder zurück haben. Momentan hält er nur noch 22%.
Aber es gibt viele Menschen, die prinzipiell nichts im Internet einkaufen und lieber vor Ort verarscht werden.
Kommentar ansehen
04.07.2014 01:31 Uhr von advicer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir ein Gerät anschaffe recherchiere im meist vorher was in Frage kommt und wie die Preise sind. Es kommt durchaus vor, dass Mediamarkt, Saturn oder Conrad (Filiale) nicht oder kaum nennenswert teurer sind. Bei einem Problem oder Nichtgefallen tauschen oder nehmen sie durchaus auch zurück wenn man freundlich fragt. Naja, und wenn dann mein "ich-will-nicht-auf-den-Postboten-warten sondern-es-sofort-haben-Syndrom" durchkommt fahr ich da schon mal hin.

Aber stimmt schon, im Vergleich zu früher, wo man teilweise kaum einen Weg durch die Menschenmasse fand, sind die Offlinemärkte nur noch ein Schatten ihrer selbst. Manche fahren vielleicht nur hin weil sie mal alleine sein wollen :-)

[ nachträglich editiert von advicer ]
Kommentar ansehen
04.07.2014 01:50 Uhr von opheltes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Und wieso ist Saturn und Mediamarkt immer noch so rammel voll?

Ehrlich - ich verstehs wirklich nicht :D

Der Laden ist bei mir schon fast 10 Jahre gestorben - ich gehe da nur rein um was anzufassen, wenn ich es im Netz bestelle. Naja und ein Elektrodiscounter...ist schon lange out.

[ nachträglich editiert von opheltes ]
Kommentar ansehen
04.07.2014 06:15 Uhr von Schnulli007
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Kauf einer DSLR:

Bei Saturn als "Sonderangebot": 1595 € groß in der Werbung angepriesen.
Recherche im Internet: billigster Preis 1425 € plus 11 Euro versichertes Päckchen: 1436 €

Preisersparnis: 170 €
Nachteil: 2 Tage Wartezeit
Vorteil: kein nervender Verkäufer, der ahnungslos rumlabert.

Und der Hammer schlechthin: weder bei media-Markt noch bei Saturn akzeptieren die Kreditkarten, unfassbar.
Kommentar ansehen
04.07.2014 08:41 Uhr von Shagg1407
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Gegenteil, mir geht langsam das Online Shopping auf den Keks, ich kenne mich nicht so super aus bei verschiedenen Sachen die ich benötige.

Online -> Null Beratung und ich bin zu faul dazu mir den ganzen Käse anzulesen, da bin ich auch bereit ein bissl mehr zu Zahlen. Ich bin mir sicher das ich nicht der einzige bin.

Sicher ist Günstig auch ne ganz gute Sache, aber eben nicht alles. Zudem hält Saturn die Preise auch von Amazon also auch nicht schlecht.
Kommentar ansehen
04.07.2014 09:45 Uhr von d0ink
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Shag1407

Heutzutage haste doch bei Onlineshops bessere Beratung durch Kundenrezensionen, als durch eine Person im Einzelhandel (die das entsprechende Produkt in den meisten Fällen nicht einmal getestet hat).
Kommentar ansehen
04.07.2014 12:37 Uhr von advicer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenne leider Gottes auch einige die nicht auf die Idee kommen in einer Suchmaschine nach Reviews, Rezensionen oder Foren zu suchen.
Ich würde das aber auch empfehlen wenn man im Ladengeschäft kauft, weil ich mal grundsätzlich davon ausgehe, dass der Berater nicht das Beste/Passendste empfiehlt, sondern das wo er gerne mal wieder das Regal leer hätte.

Dann stehen da auch noch sporadisch Berater direkt von Herstellern wie HP, Epson usw. rum. Da fühlt man sich schon wohler wenn man selbst ein wenig bescheid und selber weiss was man will und braucht.
Kommentar ansehen
04.07.2014 17:43 Uhr von matze319
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Shagg1407
also wenn man keine ahnung hat sollte man sich auch nicht von einem mediamarkt oder saturn verkäufer beraten lassen. di haben nämlich genau soviel ahnung. die wenigsten glänzen durch etwas fachwissen.
Kommentar ansehen
04.07.2014 22:00 Uhr von Retrobyte
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Schnulli007:
Meistens hat man doch auch die Möglichkeit einer Express-Lieferung.
Dann hat man´s schon am nächsten morgen und es ist immer noch billiger. ^^"

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?