03.07.14 15:06 Uhr
 163
 

USA/New York: Verletzte bei Fassadenabbruch der Brooklyn Bridge

Bei dem Wahrzeichen Brooklyn Bridge in New York ist während eines heftigen Gewitters ein Fassadenstück abgebrochen.

Bei dem Unglück wurden fünf Personen leicht verletzt, so die Feuerwehr.

Das 7,60 Meter lange Fassadenteil gehörte zu der Fußgängerunterführung, das Amt für Gebäudeverwaltung ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, Verletzte, Brücke, Einsturz, Gewitter, Fassade
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?