03.07.14 14:40 Uhr
 195
 

Unterhaltsstreit: Roberto Blancos Rente wird teilweise gepfändet

Der Schlagersänger Roberto Blanco hat im Zusammenhang mit dem Unterhaltsstreit mit seiner Ex-Frau eine Vermögensauskunft abgegeben.

Nun wird offenbar ein Teil seiner Rente gepfändet.

Seine aktuelle Frau gab an, dass der 77-Jährige von seiner Rente leben muss und er die geforderten 150.000 Euro nicht zahlen kann: "Ihm bleiben 1.900 Euro und 50 Cent", so Luzandra Blanco.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rente, Unterhalt, Ex-Frau, Pfändung, Roberto Blanco
Quelle: express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Patricia Blanco hat eine Reihe von Schönheitsoperationen vor sich
Roberto Blanco zu "Neger"-Kommentar von CSU-Politiker: "Bin ein stolzer Farbiger"
TV: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nennt Roberto Blanco "wunderbaren Neger"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Patricia Blanco hat eine Reihe von Schönheitsoperationen vor sich
Roberto Blanco zu "Neger"-Kommentar von CSU-Politiker: "Bin ein stolzer Farbiger"