03.07.14 14:35 Uhr
 135
 

Facebook bezeichnet umstrittenes Psychoexperiment als "schlecht kommuniziert"

Facebook hat seine User für ein umstrittenes psychologisches Experiment benutzt und deren Timeline manipuliert, wofür das Soziale Netzwerk sich nun entschuldigt.

Managerin Sheryl Sandberg teilte zu dem Thema mit: "Wir haben bei diesem Thema wirklich schlecht kommuniziert" und fügte hinzu: "Wir nehmen die Privatsphäre auf Facebook sehr ernst."

Auf weitere Rückfragen von Journalisten gab es jedoch keine Antworten mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Experiment, Entschuldigung, Psycho, Kommunikation
Quelle: faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker
Neues "Star Wars"-Spiel hat weibliche Protagonistin, was viele Sexisten ärgert