03.07.14 13:46 Uhr
 119
 

USA: Große Lücke zwischen der Bezahlung von Männern und Frauen

Die unterschiedliche Bezahlung von Frauen und Männern in den USA wird zunehmend zu einem Thema, dass an Gewichtung gewinnt. Von jedem Dollar der in einem Vollzeitjob erwirtschaftet wird, werden 77 Cent von Männern verdient, insgesamt in allen Bereichen sind es sogar 84 Cent.

Obgleich die Ursachen hierfür zahlreich sind, liegt eine in der Jobart. Frauen machen mit 52 Prozent den größten Anteil innerhalb der Nahrungsindustrie aus, wo sie im Schnitt lediglich 9,14 Dollar verdienen, was weit unter den 15,84 Dollar des Mittelwerts liegt.

Das gleiche Bild zeichnet sich auch bei den Pflegekräften ab. Insgesamt werden Jobs, in denen Frauen den Großteil an Arbeitern stellen, 22 Prozent niedriger als der Durchschnitt bezahlt. Ein erster Schritt zur Lösung könnte die Angleichung der Gehälter in Regierungsberufen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Bezahlung, Lücke, Gleichstellung
Quelle: usnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?