03.07.14 13:44 Uhr
 1.143
 

Nur 33 Euro: Flipkart bietet das weltweit billigste Android-Smartphone an

Die Online-Shopping-Plattform Flipkart hat zurzeit das billigste Smartphone der Welt, das auf Basis des Betriebssystems Android 4.2.2 "Jelly Bean" zu haben ist, im Angebot.

Das Gerät, das in Zusammenwirken mit dem indischen Anbieter Karbonn vertrieben wird, kostet nur 33 Euro, ist allerdings auch nur für den indischen Markt vorgesehen. Dementsprechend ist die Ausstattung des Karbonn Smart A50S auch sehr einfach gehalten.

So muss man beispielsweise auf UMTS-/3G verzichten. Das 3,5-Zoll-Display hat nur eine HVGA-Auflösung mit 480x320 Pixeln. Zudem gibt es noch einen Zwei-Kern-Prozessor mit 1,2 Gigahertz und einen Arbeitsspeicher von 256 Megabyte. Von den zwei Gigabyte internen Speicher sind nur 680 MB für den Nutzer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Android, Billiganbieter, Flipkart
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?