03.07.14 13:43 Uhr
 280
 

Cassini-Sonde zeigt: Ozean auf dem Mond Titan ist salzig

Die Cassini-Sonde von der NASA hat festgestellt, dass der See vom Saturnmond Titan mit hoher Wahrscheinlichkeit genauso salzig ist wie das Tote Meer.

Die Forscher gehen davon aus, dass diese Vermutung stimmt, da eine sehr hohe Dichte in dem Ozean gemessen wurde, was der Nachweis für einen hohen Salzgehalt begründet.

Außerdem stellten die Forscher fest, dass der Eispanzer auf dem Mond je nach Region dicker oder dünner ausfällt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Sonde, Mond, Titan, Ozean, Cassini, Salzgehalt
Quelle: bignewsnetwork.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Deutschlandtrend": SPD überflügelt Union zum ersten Mal seit 2006
Karneval: Grüne Katrin Göring-Eckardt verkleidete sich als Martin Schulz
Warstein: Büttenredner stirbt während seines Vortrags auf der Bühne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?