02.07.14 14:43 Uhr
 159
 

Tokio: Erstes Hundealtersheim wird eröffnet

In Japan werden nicht nur die Menschen immer älter, sondern auch die Haustiere.

Deshalb eröffnet nun in Tokio das erste Hundealtersheim der Welt, mit medizinischer Betreung und sogar einem eigenen Fitnessstudio für die Vierbeiner.

"Viele Tiere altern zusammen mit ihren Besitzern, das wird dann zu einem ernsthaften Problem", so der Chef der Haustierzubehör-Kette Aeonpe.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hund, Tokio, Altenheim
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen
Dänemark: Zoo lässt gesunde Bären töten - Keine artgerechte Haltung möglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Chris Rea nach Schlaganfall bei Konzert zusammengebrochen
"Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause geht mit DDR-Hits auf Tournee
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?