02.07.14 14:20 Uhr
 663
 

USA: Zwei Schülerinnen versuchen Freundin zu ermorden (Update)

Zwei 12 Jahre alte Mädchen aus dem US-Staat Wisconsin müssen sich ab heute erneut vor Gericht für den versuchten Mord an einer Freundin verantworten. Dabei geht es vor allem um den geistigen Zustand der beiden Angeklagten.

Die beiden Mädchen sind angeklagt, über Monate hinweg die Ermordung einer Freundin geplant zu haben. Mehrfach hatten sie auf das Opfer eingestochen und es beinahe getötet. Dieses befindet sich mittlerweile auf dem Weg der Besserung.

Mit der Tat wollten die Mädchen einem fiktionalen Onlinecharakter mit Namen "Slender Man" gerecht werden (ShortNews berichtete). Gutachter haben nun festgestellt, dass eine der Täterinnen psychisch krank sei, wobei bei der anderen die Beurteilung aussteht. Weitere Ärzte sollen konsultiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Freundin, Ermordung
Quelle: foxnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna