02.07.14 11:22 Uhr
 170
 

USA: Neuer Hurrikan "Arthur" stört Unabhängigkeitstag

Der neue Hurrikan Arthur gefährdet die amerikanischen Ostküste.

Damit stört der Hurrikan auch die Feierlichkeiten zum vierten Juli, dem sogenannten Unabhängigkeitstag.

Die Medien waren unterdessen davor, die Ostküste in den nächsten Tag aufzusuchen, da der Sturm in die Kategorie Eins hinauf gestuft werden könnte und somit Besucher der Feierlichkeiten gefährden könnte.


WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Warnung, Hurrikan
Quelle: edition.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück
Studie: Flüchtlinge sehnen sich nach Arbeit und Freunden in Deutschland
Experten: Vorzeitig weihnachtlich zu dekorieren macht glücklich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2014 17:10 Uhr von yeah87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist nicht 5 die hohe stufe und 1 eine starke Priese

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?