02.07.14 09:54 Uhr
 144
 

Nicole Scherzinger spricht über ihre Bulimie

Die Sängerin Nicole Scherzinger, welche mit dem Formel-1-Rennfahrer Lewis Hamilton liiert ist, sprach nun in einem Interview mit der britischen Ausgabe der "Cosmopolitan" über ihre Magersucht während ihrer Zeit mit den "Pussycat Dolls".

Demnach habe sie sich trotz der Erfolge mit der Band innerlich zerrissen gefühlt und es sei ihr sehr schlecht gegangen. Dabei geht sie davon aus, dass niemand von der Band, ihren Freunden oder der Familie von ihrer Krankheit wusste. Sie habe sich sehr dafür geschämt.

Einmal fand sie ihr Manager zusammengebrochen am Boden in Malta, woraufhin sie dachte, dass sie alles verlieren würde, was sie liebt. Heute geht es der 36-Jährigen besser denn je. Auf dem Cover der aktuellen Ausgabe des Magazins zeigt sie sich in einem verspielten Jeans-Look.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nicole Scherzinger, Nicole, Bulimie
Quelle: usmagazine.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?