02.07.14 09:50 Uhr
 272
 

Afrika: Löwen-Population nimmt wieder zu

Die in Südafrika als ausgerottet geltenden Löwen sind mittlerweile wieder stark in ihrer Population gestiegen und vermehren sich stärken denn je.

Alleine in Südafrika liegt der Bestand bei geschätzten 2.500 Tieren.

Die meisten Tiere davon leben jedoch in speziellen Schutzgebieten, welche abgezäunt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Afrika, Löwe, Population
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2014 09:53 Uhr von HumancentiPad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor
Da haste dir es aber echt einfach gemacht :)
Die Quelle gibt wesentlich mehr her.
Kommentar ansehen
03.07.2014 03:01 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich inspiriert diese Meldung nicht wieder betuchte Schiesswütige, sich auszutoben. Leider ist ein Zaun nicht immer ein Hindernis und die Wildhüter können nicht Tag und Nacht alle Gebiete überwachen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?