01.07.14 18:14 Uhr
 1.085
 

"DayZ": Projektleiter spricht über Neuerungen

Dean Hall, Projektleiter des Standalone "DayZ", hat einige Ausblicke für das nächste Update für das Actionspiel gegeben. So würde es unter anderem Neuerungen im Loot- und Jagdsystem geben. Außerdem wird die Spiel-Engine mit DirectX 10 und DirectX 11 kompatibel.

"Der große Vorteil ist dann, dass wir eine dynamische Beleuchtung und dynamische Schatten etablieren können. Wer einen guten Computer hat, wird mit noch mehr Lichtquellen spielen können. Wenn es dann Leute gibt, die in der Ferne mit Fackeln hantieren, dann wird man das dortige Licht sehen können", so Hall.

Die Jagd-Mechanik im Spiel wird derzeit vom Entwicklerteam optimiert, das für "Cabela´s Big Game Hunter" verantwortlich war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, DayZ, Dean Hall
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2014 18:14 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nach langem überlegen hab ich mir das Spiel heute auch zugelegt. Ich bin gespannt und werde direkt mal reinschauen wenn der Download fertig ist.
Kommentar ansehen
01.07.2014 18:36 Uhr von Mankind3
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Erwarte aber nicht zu viel ^^ ist halt immernoch Alphastatus. Da Stimmt so einiges noch nicht.
Kommentar ansehen
01.07.2014 18:52 Uhr von Borgir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich weiß. Aber es fetzte mich schon seit Monaten an weil es echt interessant aussieht.
Kommentar ansehen
01.07.2014 19:04 Uhr von Rechargeable
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Habe mir Lets Plays angeschaut von DayZ voer einigen Monaten, seitdem bin ich dem Spiel verfallen und hab auch eine guten Community gefunden mit eigenen Servern.
Kommentar ansehen
01.07.2014 21:28 Uhr von Slaydom
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Spiel macht soweit ja schon spaß, hat halt noch extrem viele Lücken. Was ja nicht in der NEws steht, ist dass es bald eine neue Engine genutzt wird um genauzusein die VR3 engine, die Bohemia schon fürs Millitär nutzt, wesentlich weniger fehleranfällig und mehr Möglichkeiten. Wenn es gut Läuft, haben wir in 2 Jahren ein echt gutes Spiel.
Kommentar ansehen
02.07.2014 03:16 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Rechargeable
Welche?

Ich habs mal kurz angetestet bin zwar dem Thema und dem angepeilten verfallen aber der kurzen Spielprobe noch nicht.
Kommentar ansehen
02.07.2014 07:39 Uhr von Rukoch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wir dürfen hier nicht vergessen, dass das Spiel noch in der Alphaphase, also ganz am Anfang, steht und noch extrem viele Bugs hat und es somit auch zu sehr vielen Fehlern und Ungereimtheiten kommen wird.
Hier finde ich allerdings sehr spannend den Entwicklungsverlauf aktiv mitzubekommen und zu sehen, wie die Verbesserungen nach und nach Einzug ins Spiel erhalten werden. Zudem trage ich als Käufer und Spieler aktiv dazu bei, dass DayZ zu einem vernünftigen Spiel heranwächst.
Ich möchte auch daran erinnern, dass es genug Spiele auf dem Markt gibt, die vorgeben fertig zu sein, es allerdings definitiv nicht sind und man genötigt wird, den Vollpreis dafür zu zahlen. Ich nenne keine Namen, aber ich bin sicher, jeder von euch kennt eins.

[ nachträglich editiert von Rukoch ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?