01.07.14 17:33 Uhr
 245
 

"Volkstümliche Unterhaltung": Harald Schmidt zieht über "heute-show" her

Satiriker und Moderator Harald Schmidt hat sich aus dem Late-Night-Business zurückgezogen, bissige Kommentare gibt er aber immer noch ab.

Nun hat er die Kollegen der "heute-show" kritisiert.

Die ZDF-Sendung sei nur eine "volkstümliche Unterhaltung", in der es nur um die "Bestätigung von vorgefertigten Meinungen" gehen würde, lästerte Schmidt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unterhaltung, Harald Schmidt, Heute-Show
Quelle: dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin
Bettina Böttinger attackiert Harald Schmidt, der schwulenfeindlich sei