01.07.14 12:45 Uhr
 521
 

Überraschung: In Australien lebender Ire "schwimmt" heim zu seiner Mutter

Ein in Australien lebender Ire hat seiner Mutter zuhause eine große Überraschung bereitet.

Per Video kündigt er ihr an, nun ins Meer zu springen und zu ihr zu schwimmen: "Ich fang jetzt an zu schwimmen, vielleicht schaffe ich es pünktlich!".

Die verdutzte Mutter sieht sich den Clip im Auto vor dem Strand sitzend an und tatsächlich taucht wenig später ihr Sohn aus dem Wasser auf, als hätte er den Weg wirklich zurückgelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mutter, Australien, Überraschung, Ire
Quelle: n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2014 14:53 Uhr von P.Griffin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Idee, super ausgeführt, aber eine News?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?