01.07.14 09:15 Uhr
 55
 

Spiele-Plattform Steam kann neuen Besucherrekord verbuchen

Die Spiele-Plattform Steam hat einen neuen Besucherrekord zu vermelden. Am vergangenen Wochenende waren erstmals mehr als acht Millionen Nutzer gleichzeitig eingeloggt.

Am Sonntagmittag waren exakt 8.020.372 Spieler online. Erst im Dezember 2013 konnte die Plattform die Marke von sieben Millionen gleichzeitig eingeloggten Spielern knacken.

Am meisten gespielt wird auf der Plattform das Spiel "Dota 2". Am Sonntag spielten gleich 775.000 Spieler gleichzeitig.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Plattform, Steam, Besucherrekord
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pfarrer Jury-Mitglied bei "Miss Germany 50plus"-Wahl
Ex-Trainer bezeichnet Tennislegende Boris Becker als "größenwahnsinnig"
WDR-Rundfunkrat kritisiert ARD-Talkshows wegen "populistischer Reizthemen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2014 09:31 Uhr von Akira1971
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Liegt wohl auch an den Angeboten des Sommerspecials. Besitze mittlerweile knapp über 230 Spiele auf Steam und bin damit sehr zufrieden. Je weiter die Verbreitung desto besser werden die Angebote.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Atomenergiebehörde widerspricht Donald Trump: "Iran hält sich an Atom-Deal"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?