01.07.14 09:15 Uhr
 51
 

Spiele-Plattform Steam kann neuen Besucherrekord verbuchen

Die Spiele-Plattform Steam hat einen neuen Besucherrekord zu vermelden. Am vergangenen Wochenende waren erstmals mehr als acht Millionen Nutzer gleichzeitig eingeloggt.

Am Sonntagmittag waren exakt 8.020.372 Spieler online. Erst im Dezember 2013 konnte die Plattform die Marke von sieben Millionen gleichzeitig eingeloggten Spielern knacken.

Am meisten gespielt wird auf der Plattform das Spiel "Dota 2". Am Sonntag spielten gleich 775.000 Spieler gleichzeitig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Plattform, Steam, Besucherrekord
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Mesut Özil mit ehemaliger Miss Türkei liiert
"Die Lochis" spielen in ARD-Seifenoper "Sturm der Liebe" mit
Kelly Osbourne wütend auf Starbucks ohne Toilette: "Ich habe mich angepisst"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2014 09:31 Uhr von Akira1971
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Liegt wohl auch an den Angeboten des Sommerspecials. Besitze mittlerweile knapp über 230 Spiele auf Steam und bin damit sehr zufrieden. Je weiter die Verbreitung desto besser werden die Angebote.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?