01.07.14 09:04 Uhr
 347
 

Großer Anteil der Schulden junger Leute wegen Telefon und Internet

Die Verbindlichkeiten junger Schuldner stammen überdurchschnittlich oft aus der Nutzung von Telefon und Internet. Dies geht aus einer Auswertung von Daten der Schuldnerberatungsstellen durch das Statistische Bundesamt hervor.

Mit 18,1 Prozent entfällt ein großer Anteil der Schulden junger Leute auf Verbindlichkeiten gegenüber Telekommunikationsanbietern. Der Durchschnitt aller Altersklassen liegt hingegen nur bei 2,6 Prozent.

Im Schnitt haben junge Schuldner unter 25 Jahren 1.350 Euro Verbindlichkeiten gegenüber Telekommunikationsanbietern. Was bei einem mittleren Einkommen von 750 Euro in dieser Altersklasse knapp zwei Monatsnettoeinkommen entspricht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oZZ!
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Leute, Telefon, Schulden, Anteil
Quelle: tarifetarife.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
US-Professorin entlassen: Nach nordkoreanischer Haft toter Student selbst Schuld
Mit diesem Trick kann man Hotline-Warteschleifen überspringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2014 09:14 Uhr von Shagg1407
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist einfach zu erklären.

"Ich will unbedingt das neue coole "XY" Handy haben. Doch woher nehme ich die 600€ ? Ahhh stimmt ich lass es subventionieren. Anbieter bietet "XY" für nur 40€ im Monat mein Telefon für nur 1€ an, super!"

Das die aber noch andere Kosten haben lassen die Leute erstmal aussen vor.
Kommentar ansehen
01.07.2014 10:24 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gut das ich eine Prepaid Karte von Fonic habe da sind immer 10 Euro drauf und das reicht mir 3 Monate...
Kommentar ansehen
01.07.2014 10:33 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Mister-L

Der Azubi muss aber ´ne Leuchte sein...wenn er in 2 Jahren sein Handy abbezahlt hat, gibts sicher schon 2 bis 3 Nachfolgemodelle.

@topic

Nicht alle jungen Leute sind willenlose Konsumzombies, die sich nur über Materie definieren oder ihr Glück im Außen suchen. Aber klar, wenn man sich von der Wirtschaft/Banken/Staat noch mehr ficken lassen will, warum nicht?
Kommentar ansehen
01.07.2014 11:11 Uhr von CallMeEvil
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der eigentliche Grund ist der Mangel an Verantwortungsbewusstsein beim Umgang mit Geld und zum großen Teil der Erziehung geschuldet. Viele bekommen es so vorgelebt.

Das ganze wird natürlich durch die einschlägige Werbung der Anbieter noch verstärkt, wenn Sätze fallen, wie "... halte das neueste Handy in der Hand und Deine Freunde werden Dich beneiden" etc.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?