30.06.14 11:35 Uhr
 147
 

Bulgarien bekommt Hilfskredit von EU

Nachdem es zu Schwierigkeiten in der bulgarischen Finanzwirtschaft gekommen ist, da eine Bank aufgrund von Falschinformationen in die Schieflage geriet, hat die EU nun einen Hilfskredit in Höhe von 2,25 Milliarden Euro bereitgestellt.

Grundlage dieser Aktion war die Sorge vor Kreditausfällen in Bulgarien, die dazu führten, dass Anleger und Bürger ihr Geld von der Bank abholten.

Die EU-Kommission bekräftige die Maßnahme zur Stabilisierung und wies daraufhin, dass die Hilfe im Rahmen des Erlaubten verläuft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, Bulgarien, Finanzhilfe, Hilfskredit
Quelle: washingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2014 12:11 Uhr von shadow#
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Und das haben ein paar Wahnsinnige a la DWN mit Desinformation verursacht...
Die Frage ist jetzt ob es sich dabei nur um komplette Spinner handelt oder ob irgendwelche wirtschaftlichen Interessen dahinterstecken.
Kommentar ansehen
30.06.2014 12:25 Uhr von opheltes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hoert sich weicher an als frisches Geld.
Kommentar ansehen
30.06.2014 16:29 Uhr von MR.Minus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
von da kommt auch nie was gutes
Kommentar ansehen
01.07.2014 01:47 Uhr von wichitis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die EU, ist und bleibt ein Chaotenverein,das was sie gut können ist die Selbstbereicherung und das Abzocken des Bürgers!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?