30.06.14 09:32 Uhr
 5.005
 

Niederländische Airline erzürnte mit Abschiedsgruß mexikanische Fußballfans

"Adios Amigos" war auf dem Twitterkonto der Niederländischen Fluggesellschaft KLM (Royal Dutch Airline) zu lesen. Der Abschiedsgruß bezog sich auf den gestrigen 2:1-Sieg der Niederländer gegen Mexiko im Achtelfinale der Fußball-WM in Brasilien.

Zusammen mit einem Piktogramm, das offensichtlich einen Mexikaner darstellen sollte, wurde auf dem Bild auf das Abflugterminal verwiesen.

Nach einer Reihe wütender Kommentare mexikanischer Fußballfans wurde der Tweet von KLM jedoch entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Niederlande, Airline, Fußball-WM, Verärgerung, Mexikaner
Quelle: nydailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2014 11:38 Uhr von Major_Sepp
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Nur mit viel Glück weiter aber nachtreten wollen das haben wir gerne!

Zum Glück kommen solche Statements nicht aus dem Umfeld der niederländischen Nationalmannschaft sondern "nur" von KLM..

Nach dem unvermeidbaren Aus der deutschen Nationalmannschaft würde ich nämlich gerne den Niederländern die Daumen drücken.
Kommentar ansehen
30.06.2014 12:31 Uhr von Rammar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habt ihr mal die bild gelesen?
wisst ihr was die so schreiben wenn manschaften verabschiedet werden?

nein? ich auch nicht aber ich weiß das es tausend-mal-schliimer ist als "aufwiedersehen, freunde"

war es vlt sogar ein "dankegruß" für ein gutes spiel? habs leider nicht gesehen
Kommentar ansehen
30.06.2014 13:00 Uhr von Perisecor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer vorher schon mit KLM geflogen ist, der hat´s auch nicht anders verdient.
Kommentar ansehen
30.06.2014 18:28 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, nachdem die Mexikaner nichts besseres zu tun hatte, als bei jedem Abstoß, Freistoß oder sonstigem ruhenden Ball den holländischen Spieler lautstark mit "puto" zu beschimpfen, müssen die sich eben nunmal auch Dinge gefallen lassen... Solange man sich nicht über dicke Kinder lustig macht, ist das doch in Ordnung...
Kommentar ansehen
30.06.2014 18:59 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dr.speis

mit einem "dag" (´daach´ gesprochen) von Linde deMol? :D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?