29.06.14 13:39 Uhr
 216
 

Fortsetzung von "Pacific Rim" in Planung - Kinostart 2017

Der Regisseur Guillermo del Toro gab in einem Interview bekannt, dass er zusammen mit Zak Penn ("X-Men - Der letzte Widerstand") die Arbeit am Drehbuch zur Fortsetzung von "Pacific Rim" begonnen hat. Die Charaktere Raleigh, Mako, Newt, Gottlieb und Hannibal Chau sollen zurückkehren.

Das würde ein Wiedersehen der Schauspieler Charlie Hunnam, Rinko Kikuchi, Charlie Day, Burn Gorman und Ron Perlman bedeuten. Die Handlung jedoch soll in einem neuen Land spielen. Auch von einem Gipsy 2.0 (Mischung aus Jaeger und Kaiju) ist die Rede.

Weltweit erzielte "Pacific Rim" einen Gewinn von 411 Millionen US-Dollar. Als US-Kinostart der 3D-Fortsetzung wurde auch schon der 07. April 2017 festgelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Fortsetzung, Planung, Kinostart, Guillermo del Toro
Quelle: cinefacts.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?