28.06.14 13:40 Uhr
 727
 

Ernährung: Extra Obst und Gemüse reduziert Gewicht nicht

Eine neue Untersuchung der Universität Alabama im britischen Birmingham hat ergeben, dass der zusätzliche Konsum von Obst und Gemüse nicht zur Reduzierung von Gewicht beiträgt.

Forscher untersuchten über 1.200 Probanden, welche sich mit extra viel Gemüse und Obst ernährten, um gesättigt zu werden.

Das Studienergebnis belegte, dass diese Ernährungsform keine Auswirkung auf das Gewicht hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ernährung, Gewicht, Gemüse, Obst
Quelle: medicalnewstoday.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf
Jülich: Forscher aktivieren künstliche Supersonne
Schädlinge: Papierfischchen werden auch in Deutschland zum Problem

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2014 13:58 Uhr von HumancentiPad
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das Geheimnis ist eine ausgewogene Ernährung!

[ nachträglich editiert von HumancentiPad ]
Kommentar ansehen
28.06.2014 14:08 Uhr von stoske
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Ach? Wenn ich nach Burger, Pommes und Cola noch eine Möhre und einen Apfel esse, werde ich nicht schlanker? Mist!
Kommentar ansehen
28.06.2014 15:58 Uhr von Kennyisalive
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das Geheimnis ist viel eher, seinen Tagesbedarf an Kcal nicht zu überschreiten.
Das kannst du mit gesunden Lebensmitteln machen, als auch mit ungesunden. Von den Gesunden kannst du höchstwahrscheinlich mehr am Tag essen und bist gesättigter.
Kommentar ansehen
28.06.2014 15:59 Uhr von Atheistos
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kandierte Äpfel - lecker!
Kommentar ansehen
28.06.2014 16:58 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hat das ernsthaft irgendwer geglaubt?
Negativ-Kalorien oder wie?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arme Finalistin!
Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei
Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?