28.06.14 13:38 Uhr
 262
 

Problem: Google Smartwatch funktioniert nur mit einem Viertel aller Smartphones

Die neue Smartwatch von Google stellt die Industrie vor ein Problem, da die meisten Smartphones nicht mit dem aktuellen Android-Betriebssystem 4.3 oder 4.4 arbeiten.

Das führt dazu, dass die neue Smartwatch nur mit einem Viertel aller Smartphones funktionieren wird.

Damit könnte der Konkurrenz ein entscheidender Sieg gelingen, da ihre Smartwatches auch unter Android in der Version 4.0 oder früher laufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Smartphones, Smartwatch
Quelle: techtimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2014 14:04 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Samsung hatte anfänglich auch das Problem, dass die Gear nur mit Samsung funktionierte, mit einem Update sollte das behoben werden, oder die Hersteller sollten mal aus dem Quark kommen und ihre OS auf 4.4 oder zumindest 4.3 aktualisieren.
Aber das wäre ja bei vielen Herstellern ein Wunder.

Und die schönste Smartwatch ist definitiv diese hier:

http://10w.igeak.com/...

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
28.06.2014 14:12 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.06.2014 14:34 Uhr von HumancentiPad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ kingoftf
Miese Übersetzung, aber echt geiles Teil!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?