28.06.14 10:21 Uhr
 221
 

Erwischt: Erlkönigjäger "schießen" den neuen Audi TT Roadster bei Testfahrten ab

Der nagelneue Audi TT hat es noch nicht einmal zu den Händlern geschafft, schon legt der Ingolstädter Autobauer Audi nach.

Erlkönigjäger erwischten den neuen TT Roadster, allerdings noch getarnt, bei Testfahrten.

Da er sich auch geschlossen zeigte ist nun klar, dass auch die nächste Generation auf ein Stoffverdeck setzt. Die Motorenpalette wird vom Coupé übernommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Erlkönig, Roadster, Audi TT
Quelle: auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?