27.06.14 16:54 Uhr
 740
 

So werden auch kleine Wohnmobile zur Wohlfühl-Oase

Viele Menschen machen Urlaub in Wohnmobilen, doch gerade die Einsteigermodelle strotzen nicht gerade vor einer luxuriösen Ausstattung. Deshalb bieten zahlreiche Camping-Spezialisten wie Reimo Eberspächer und Dometic Waeco nachrüstbares Sonderzubehör auf dem Markt an.

So zum Beispiel gibt es zahlreiches Zubehör für Freizeitmobile auf Basis des Fiat Ducato, Peugeot Boxer und Citroën Jumper. Neben Navigations, Rückfahr- und Soundsystemen gibt es auch einen Insektenschutz sowie fahrzeugspezifische Regenrinnen.

Die Regenrinne leitet das Regenwasser seitlich ab, sodass es keine morgendlich, unfreiwillige Dusche mehr gibt. Weiteres Zubehör ist eine LED-Lichtleiste, die als Außenbeleuchtung dient.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Urlaub, Ausstattung, Zubehör, Wohnmobil, Oase
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2014 17:14 Uhr von kuno14
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
werbung? melden
Kommentar ansehen
30.06.2014 09:09 Uhr von alex070
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha, eine Wohlfühl Oase entsteht also wenn man für rund 500€ eine Mückennetz kauft, oder eine Regenrinne (die eh alle Fahrzeuge haben). Nicht zu vergessen die LED-Außenleiste die man sich im Regen angucken darf.

Wie wäre es mit etwas innovativen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Drei Tote: Mann rast mit Auto absichtlich in Menschenmenge
ARD plant Einführung einer eigenen "Anti-Fake-News-Einheit"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?