27.06.14 16:22 Uhr
 626
 

"Absolut grausam": GZSZ-Fans wütend über neue Titelmelodie

Die Seifenoper "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" hat einen neuen Titelsong bekommen, den das Duo Glasperlenspiel eingesungen hat (ShortNews berichtete).

Die Fans von GZSZ sind jedoch von der Neu-Interpretation des Songs "Ich seh in dein Herz" alles andere als begeistert.

Im Internet formiert sich Widerstand und die Kommentare reichen von "klingt ja fürchterlich", über "absolut grausam" hin zu "viel zu eintönig".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Fan, GZSZ, Titelmelodie
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2014 16:49 Uhr von Phyra
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
die gabs schon lange vor hartz, also wuerde ichs eher bezweifeln :P
Kommentar ansehen
27.06.2014 16:55 Uhr von saku25
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Nein, das seht ihr alle falsch - das wurde von der Bundesregierung und RTL ursprünglich eingeführt, um die einfachen Leute auf die kommenden Hart IV Gesetze vorzubereiten und läuft, ebenso wie der Solidaritätsbeitrag, auch heute noch.
Kommentar ansehen
27.06.2014 16:57 Uhr von SilentPain
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Ich muss sagen die Frau kann wirklich singen und
der Song klingt gut - ich habe allerdings paar Jahre
nach der Wende aufgehört die Serie zu gucken...
Kommentar ansehen
27.06.2014 19:28 Uhr von Kaseoner13
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Absolut grausam!!!!!!
Kommentar ansehen
27.06.2014 20:49 Uhr von Mecando
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Und wiedereinmal versammelt sich die geistige Elite Deutschlands auf Shortnews um über die bösen bösen Zuschauer her zu ziehen.

lol

Leider merkt unsere geistige SN-Elite nicht, dass sie sich mit ihrem Verhalten gegenüber den vermeintlichen H4er selber um einiges asozialer verhalten, als sie es dem Publikum solcher (Trash-)Serien unterstellen.
Kommentar ansehen
27.06.2014 20:54 Uhr von mcbeer
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Was labert ihr alle für eine kacke. Was hat die Sendung bitteschön mit Hartz 4 Leuten zu tun.
Kommentar ansehen
27.06.2014 23:10 Uhr von UICC
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Januskopf

Ich. Dabei verdiene ich aber auch nur knapp 5000. Vermutlich zu wenig um intellektuell zu sein.

Ich sehe auch kein großen Unterschied zwischen Daily Soaps und täglich Shortnews besuchen um nach Trashnews ausschau zu halten.
Kommentar ansehen
28.06.2014 10:30 Uhr von Mecando
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Januskopf

"Nein, über die doofen doofen Zuschauer. Wer schaut sich so etwas an und überlebt das intellektuell?"

Wollte ich jetzt was dazu schreiben, aber UICC hat es vorweg genommen. :)

"Leute, die in Foren mit dicken Autos, heißen Frauen, großen Häusern usw. prahlen (wobei 5k nichts zum Prahlen sind) haben das meistens nicht. "

Können wir die Logik auch für den Punkt ´Intellekt´ so übernehmen?

"Immerhin handelt die News von einer Soap, deren Script locker auf eine A4-Seite passt und deren Handlung absolut nichtssagend ist. "

Und? That´s entertainment. Die Sinnhaftigkeit kann eigentlich auch bei jedem Hobby in Frage gestellt werden. Wie man sich berieseln lässt ist Geschmackssache, wie man seine Freizeit verbringt auch. Ein Soap-Zuschauer, welcher ja niemandem etwas zu leide tut, ist mir tausendmal lieber als jemand, der sich anmaßt über andere anhand ihres TV-Konsums zu urteilen. Der Zuschauer verhält sich zumindest nicht asozial, jedenfalls nicht durch fernsehschauen....
Kommentar ansehen
28.06.2014 18:14 Uhr von UICC
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Januskopf

Ich prahle nicht, ich unterstelle nur, dass man für 5k ein Mindestmaß an Intellekt benötigt und ich trotzdem immer mal wieder GZSZ schaue. Das hast du wohl nicht verstanden aufgrund von zu wenig Intellekt oder zu viel Daily Soaps?

Bleib weiter bei deiner Sozialstudie und fälle unberechtigte unbegründete Urteile. Kopf => Tisch!
Kommentar ansehen
28.06.2014 20:09 Uhr von UICC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gib mal Link zur Entgeldtabelle

Neben GZSZ Zuschauern sind jetzt auch schon Müllmänner blöde oder wie? Du solltest echt mal deine Tassen zählen!
Kommentar ansehen
28.06.2014 22:49 Uhr von Mecando
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Januskopf
"5k verdient man in Berlin, wenn man lange genug bei der BSR (Müllabfuhr) ist. Hat also nichts mit Intelligenz zu tun."

Du zeigst uns mit solchen Aussagen, dass du wohl noch unter den von die angeprangerten GZSZ-Zuschauern zu finden bist, also vom Intellekt her.
5.000 € bei der BSR? Ja, sicher. Im managment, aber nicht der normale Arbeiter. Egal wie lange er dabei ist.
5.000 € oder mehr gibt es bei der BSR erst ab E 13Ü bzw. E14 aufwärts. Das ist keine Tarifgruppe des normalen Müllmannes.
Kommentar ansehen
28.06.2014 22:59 Uhr von richy7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst ohne Titelmelodie nicht sehenswert xD

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?