27.06.14 14:42 Uhr
 302
 

Fußball-WM: Diego Maradona sauer über Suarez-Strafe - "Unglaubliches Mafia-Ding"

Die Fußball-Legende Diego Maradona kann nicht verstehen, dass der Uruquayer Luis Suarez wegen seines Bisses in die Schulter eines italienischen Gegenspielers eine extrem lange Sperrung von der FIFA bekommen hat.

"Warum schickt ihr ihn nicht gleich nach Guantanamo?", wetterte der Argentinier, der die Strafe für "eine unfaire Strafe, ein unglaubliches Mafia-Ding" hält.

Auch in Uruguay selbst ist man über die Sperre empört und spricht von einer maßlosen Überzogenheit, die an Lynchjustiz erinnere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Strafe, Sperre, FIFA, Mafia, Fußball-WM, Biss, Diego Maradona, Luis Suarez
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Diego Maradona arbeitet künftig für die FIFA - "Ein Lebenstraum"
Fußball: Diego Maradona ärgert sich an seinem 56. Geburtstag über die Familie
Fußball: Diego Maradona legt sich bei Friedensspiel von Papst mit Ex-Kollegen an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2014 16:11 Uhr von shadow#
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Säuft der Typ schon wieder?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Diego Maradona arbeitet künftig für die FIFA - "Ein Lebenstraum"
Fußball: Diego Maradona ärgert sich an seinem 56. Geburtstag über die Familie
Fußball: Diego Maradona legt sich bei Friedensspiel von Papst mit Ex-Kollegen an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?