27.06.14 14:44 Uhr
 104
 

Künstler Banksy ist zurück: Stofftier-Transport am Glastonbury-Musikfestival

Besucher des Glastonbury- Musikfestivals in England staunten nicht schlecht, als sie die neue Kunstaktion von Streetart-Künstler Banksy erblickten.

Der Künstler steckte 60 Stofftiere in einen Tiertransporter und ließ den Truck am Festival vorfahren.

Banksy will mit der Aktion zum Umdenken beim Fleischkonsum anregen.


WebReporter: senden
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Festival, Transport, Banksy, Stofftier
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"
Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?